Wussten sie, dass ...

10.000.000.000.000
Bakterien in Ihrem
Darm leben?

Und mit OptiFibre® werden’s noch mehr!

Die Vorteile von OptiFibre

Guarbohne

100% pflanzlich

OptiFibre® wird aus der Guarpflanze gewonnen. Die Samen werden getrocknet und in einem speziellen Verfahren zu Pulver verarbeitet.

OptiFibre Messlöffel

Einfach anzuwenden

OptiFibre® kann in kalte oder warme Flüssigkeiten oder in weiche Speisen (z.B. Joghurt, Kartoffelpüree) eingerührt werden.

Wasserglas

Geschmacksneutral

OptiFibre® ist geschmacksneutral und löst sich vollständig in Getränken und Speisen auf ohne die Konsistenz zu verändern

WIE UNTERSTÜTZT OPTIFIBRE®?

Die Darmtätigkeit wird langfristig und auf natürliche Weise unterstützt

Die in OptiFibre® enthaltenen Ballaststoffe können von unserer Darmflora als Nährstoff verwendet werden. Dadurch werden die „guten“ Darmbakterien zur weiteren Vermehrung angeregt. Die Darmtätigkeit wird langfristig und auf natürliche Weise unterstützt.

mehr erfahren

Anwendung

In Flüssigkeiten und weichen Speisen

OptiFibre® kann in kalte und warme Flüssigkeiten (z.B. Getränke, Suppen) oder in weiche Speisen (z.B. Joghurt, Kartoffelpüree) eingerührt werden.

mehr erfahren

Ihre Fragen

Wissenswertes

  • Die Umstellung auf eine ballaststoffreiche Ernährung erfolgt nicht von heute auf morgen, sondern braucht eine gewisse Zeit. Erfahrungsgemäß empfiehlt sich eine regelmäßige Verwendung von OptiFibre® für mindestens 3 Wochen. Eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise sind von Bedeutung.

  • <p>Nein, OptiFibre® ist zu 100% pflanzlich und ist frei von Farb- und Aromastoffen sowie Konservierungsmitteln.</p>

  • Nein, OptiFibre® ist gluten-, lactose- und fructosefrei.

  • Ich verwende Optifibre seit ca. 2 Jahren und bin absolut zufrieden damit. Ich kann Optifibre uneingeschränkt weiterempfehlen, da ich der Meinung bin, dass es keine bessere und mildere Form gibt um die Darmtätigkeit zu unterstützen. Besonders schätze ich auch die die praktischen Sachets für unterwegs.&nbsp; Ingrid, 57 J.
  • Meine Verdauung ist sehr sensibel, ich verwende Optifibre nach ärztlicher Empfehlung immer wieder seit mehr als 10 Jahren und habe seit dem deutlich weniger Beschwerden, sei es in stressigen Zeiten, nach schlechtem Essen, Antibiotikatherapie oder auf Reisen in südliche Länder. Alexander, 48 J.
IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG

WO KANN ICH OPTIFIBRE® KAUFEN?

OptiFibre ist in allen österreichischen Apotheken erhältlich.

Für 2 Wochen

Die kleine 125g-Dose reicht für die Anwendung von ca. 2 Wochen.

Für 3-4 Wochen

Die 250g-Dose deckt den Bedarf von ca. 4 Wochen.

Für unterwegs

OptiFibre® ist auch in den praktischen Sticks für unterwegs erhältlich: 16 Sticks á 5 g

Mit der kostenlosen Apo-App der Österreichischen Apothekerkammer können sie die nächste Apotheke in Ihrer Nähe suchen

Wie sind Sie auf OptiFibre® aufmerksam geworden?